Schließen
100% GELD–ZURÜCK–GARANTIE | WEIN VON UNSEREM EIGENEN WEINGUT | 100% ORGANIC & VEGAN
Über Neleman
Lieferung mit DHL UND HERMES
KONTROLLIERT BIO UND VEGAN
IN OPTIMALER ZUSAMMENARBEIT MIT DER NATUR
Kundendienst
Kontaktieren

Telefon: +49 (0)800 - 589 5131
E-mail: info@neleman.de

Zurück

ICH NEHME EUCH MIT NACH CASAS DEL REY

BLOG-3

Von der Autobahn A-3 Valencia nach Madrid nehme ich die Ausfahrt Venta del Moro, das ist eine gute Stunde Fahrt von der Stadt Valencia aus. Unmittelbar nach der Abfahrt finde ich mich in einer wunderschönen Gegend wieder: Weinreben überall, dazwischen Oliven- und Mandelbäume: die drei Grundpfeiler der Region Valencia.Die Straße ist gut, aber schmal und schlängelt sich durch die hügelige Landschaft dahin. Jedes Mal, wenn ich diese Route fahre, bin ich von neuem von der Schönheit dieser Landschaft überrascht: rau und einsam, aber auch freundlich und rein.

Nach nochmal 8 Minuten Fahrt erreicht man Venta del Moro, ein Dorf mit etwa 1.300 Einwohnern, einem Supermarkt und einer Bank mit zwei Mitarbeitern (vor zwei Jahren gab es hier noch vier Banken). Das Hinterland von Valencia ist arm und nur wenige junge Leute wohnen dort. Ich fahre noch 3 km weiter zu meinem endgültigen Ziel: unserer Bodegas Neleman in Casas del Rey. Es gibt nur eine Straße zu diesem kleinen Dorf, das Teil der Gemeinde Venta del Moro ist.

Wir begeben uns jetzt in den wunderschönen Parque Natural de las Hoces del Cabriel, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Die Straße, auf der man im Dorf ankommt, heißt Calle San Vicente und das erste große Gebäude, das man sieht, ist das Weingut Neleman mit der Hausnummer 1.

BLOG-2

Unser Weingut war früher die Genossenschaft, zu der die Bauern aus dem Dorf und der Umgebung ihre Trauben brachten, um sie zu Wein verarbeiten zu lassen. Die Wägebrücke, mit der die angelieferten Trauben gewogen wurden, funktioniert noch immer und wird von den Landwirten immer noch zum Wiegen von Oliven und Mandeln verwendet.Nach einer kurzen Begrüßung durch Adrian, der im Weingut arbeitet, lassen wir das Auto auf dem Parkplatz des Betriebs stehen und gehen 50 Meter weiter in das Dorf Casas del Rey.

Das Dorf hat im Winter nur 45 Einwohner, im Sommer etwas mehr. Hier wohnen vor allem ältere Menschen und solche, die ein Haus als Landhaus nutzen. Früher führte die Straße von Madrid nach Valencia über Casas del Rey und das Dorf lag etwa auf halber Strecke. Da wurde es von Durchreisenden gern als sicherer Ort zum Übernachten genutzt. Man sagt, dass sogar der König hier mal übernachtet hätte.

Wir gehen zu Fuß zur einzigen Lokal im Dorf, um die Kochkünste von Mari Carmen zu genießen, die das Lokal führt. Sie erfüllt an dieser Stelle eine wichtige Funktion für die kleine Gemeinschaft: sie versorgt die Älteren mit Essen und gibt ihnen gleichzeitig einen Ort, an dem sie zusammenkommen können. Als wir ankommen, bin ich erstaunt, wie voll es ist. Es ist Mittagszeit und einige Leute sitzen mit einem Glas Bier an der Bar - sie warten auf den Arzt, der einmal pro Woche in der Kneipe Sprechstunde hat! Auch Medikamente und die wichtigsten Dinge des täglichen Bedarfs, die sie vergessen haben einzukaufen, können sie hier bekommen.

BLOGZOoNT66GDOTC3

Das Mittagessen in Spanien ist lang und ausgedehnt und beginnt um 14 Uhr - bis dahin ist noch Vormittag. Nach dem wunderbaren Mittagessen (siehe Foto) gehe ich zum Verwaltungshaus unseres Neleman-Weinguts, gelegen am Dorfrand mit Aussicht auf die Weinberge bis zum Waldrand. Das Gebäude ist die alte Dorfschule und wurde 1800 aus dem Sandstein der Umgebung erbaut. Die Sonnenaufgänge hier sind spektakulär, und das Leben verläuft völlig anders als wir es bei uns in den Niederlanden gewohnt sind.

Casas del Rey liegt zwar noch in der Provinz Valencia, aber schon unmittelbar neben La Mancha. Mari Carmen vom Dorflokal hatte uns erklärt, dass sie sich eher als Einwohnerin von La Mancha fühlt. In Spanien gibt es viele sehr ausgeprägte Dialekte, richtige Lokalsprachen, und die meisten Menschen aus La Mancha verstehen kein Valencianisch; es ist dem Katalanischen ähnlicher als dem Standard-Spanischen.

Nachdem wir uns im Haus umgesehen haben, gehen wir zurück zum Weingut und sind bis 19 Uhr mit der Flaschenabfüllung unseres Bobal 2018 beschäftigt.

Diesmal bleibe ich zwei Wochen in Casas del Rey, und sobald Casto, der uns vorübergehend im Weingut unterstützt, erfährt, dass ich am Wochenende allein bin, werde ich zu einem spanischen Mittagessen zu ihm und Jorge und ihren Frauen eingeladen. Ich bringe eine Flasche gekühlten Tardana mit.

BLOG-1OCRQc5kxJTIOy

Da ich das Haus nicht gleich finde, weil ich hier noch nie war, frage ich eine ältere Dame nach dem Weg, die ich am Vortag mit einer herzlichen Begrüßung kennengelernt hatte. Sie bringt mich zum Haus, wo das Mittagessen sein soll, und es stellt sich heraus, dass sie Castos Mutter ist! Das Essen ist schon fast fertig, es wird teilweise draußen auf einem Holzfeuer zubereitet. In Gesellschaft zu essen, ist etwas Herrliches, sogar mit meinen begrenzten Spanischkenntnissen (ich lerne leider sehr langsam). Einer der Höhepunkte der Runde ist, dass die 90-jährige Dame erzählt, dass sie sich gestern spontan in mich verliebt hätte, weil es nicht üblich ist, dass ein Unbekannter mit freundlichem Lachen einen „Guten Morgen!“ wünscht. Ich sage, dass sie ja freundlich und hübsch aussieht, worauf sie mich umarmt und küsst und mir ihre Lebensgeschichte und über den Krieg erzählen möchte, aber das wird von den anderen Gästen lachend verhindert.

Es war ein langes und wunderbares Mittagessen, an das ich mich noch lange erinnern werde.

Herzliche Grüße aus Casas del Rey!

Derrick Neleman

 

Empfohlene Weine
Angebote
Bobal Robusta Organic
Komplex und Kräftig Roter Wein Roter Bio-Wein
Bobal Robusta Organic
18.71 24.95
Preis pro 6 Flaschen
112.26 (Pro 6-er Karton)
Inhalt 0.75 Liter (24,95 € * / 1 Liter)
Angebote
Macabeo Organic
Weich & Vollmundig Bio-Weißwein
Macabeo Organic
9.95 14.95
Preis pro 6 Flaschen
59.70 (Pro 6-er Karton)
Inhalt 0.75 Liter (13,27 € * / 1 Liter)
Angebote
Cabernet Sauvignon Bobal Organic
Kraftvoller und komplexer Rotwein Bio-Rotwein
Cabernet Sauvignon Bobal Organic
9.95 14.95
59.70 (Pro 6-er Karton)
Inhalt 0.75 Liter (13,27 € * / 1 Liter)